Transferwerkzeug

Transferwerkzeuge

Transferwerkzeuge werden dann eingesetzt, wenn die Abmaße des Produktes für ein Folgeverbundwerkzeug zu groß sind. Mittels Greifer oder Greiferschienen werden die zu produzierenden Operationsteile an die nächste Station übergeben und weiter bearbeitet. Transferwerkzeuge können in Verbindung mit unseren Folgeverbundwerkzeugen kombiniert werden, um ein Optimum an Effizienz zu erreichen.

Wir bringen Ihr gewünschtes Design in das Teil. Mit unseren 3 Achs-Transferwerkzeugen sind wir Ihr Ansprechpartner im Werkzeugbau. Wir formen Materialien wie Edelstahl, warmfesten Edelstahl, hochfeste Stähle, sowie Stahlbleche und Aluminium um. Titan und Messing können wir mit unseren Werkzeugen ebenfalls umformen. Abhängig vom Material, können wir Bleche als Folie mit 0,1mm und Blechdicken von bis zu 10mm und sogar im Einzelfall bis zu 15mm prozesssicher umformen.

Ob einfache Abkantungen oder anspruchsvolles Tiefziehen, mit den Transferwerkzeugen von Kamay bringen wir Ihr Blech in Form. Aufgrund, der immer wachsenden Anforderungen im Werkzeugbau, sowie durch Einsatz bis hin zu hochfesten Materialen, ist es wichtig einschlägige Erfahrung mitzubringen, diese können wir Ihnen bieten.

Ihre Vorteile durch

Kamay Werkzeugbau:

  • Know-How
  • Engineering
  • langjährige Erfahrung
  • präzise Qualität

Transferwerkzeuge:

  • Ihr individuelles Design im Teil
  • Erfahrung
  • geeignet für Edelstahl, Titan, Aluminium, Messing, sowie hochfeste Stähle und Stahlblech

Referenzen

Einen kleinen Auszug aus unserer Referenzliste können Sie in folgenden Bereichen einsehen: