Folgeverbundwerkzeuge

Folgeverbundwerkzeuge

Folgeverbundwerkzeuge nehmen neben den 3 Achs- Transferwerkzeugen einen großen Stellenwert bei Kamay Werkzeugbau ein. Durch die niedrigen Rüstzeiten und die damit für den Kunden einzusparenden Kosten, nimmt das Folgeverbundwerkzeug immer mehr an Bedeutung  zu.

Bei diesem Werkzeug werden Greifer, Greiferschienen und Handhabungsgeräte oder Roboter überflüssig, denn im Folgeverbundwerkzeug wird der Blechstreifen direkt vom Coil  dem Werkzeug zugeführt und um die jeweilige Vorschublänge getaktet, bis die letzte Station erreicht ist und die gewünschten Teile herausfallen.

Durch unser Know- How und unsere langjährige Erfahrung  mit Folgeverbundwerkzeugen, ist es uns bereits im Prototypen Stadium möglich, sowohl eine signifikante Materialeinsparung, als auch kleinstmögliche Taktungen im Werkzeug zu realisieren. Durch diese ausgereifte Technik des Folgeverbundwerkzeuges ist ein hohes Maß an Effizienz und Wirtschaftlichkeit zu erwarten.

Folgeverbundwerkzeug mit Werkstück
Folgeverbundwerkzeug geschlossen

Ihre Vorteile durch

Kamay Werkzeugbau:

  • Know-How
  • Engineering
  • langjährige Erfahrung
  • präzise Qualität

Folgeverbundwerkzeuge:

  • niedrige Rüstzeiten
  • Kosteneinsparung
  • hohe Effizienz

Referenzen

Einen kleinen Auszug aus unserer Referenzliste können Sie in folgenden Bereichen einsehen: